Next Generation Mini Drivers!

Herzlich willkommen!



Hallo Zusammen,

Ich heiße Marcel Schlimm (geb. Roßbach) und bin am 11.04.1994 in dem schönen Rheinland geboren.

Meine Geschichte, wie ich zu einem Mini-Narr geworden bin, fing im Kindesalter an. 

Als ich 8 Jahre alt war, bekam ich zu Weihnachten ein Kinderauto mit Benzinmotor geschenkt. Es stellte sich schnell raus, dass es einfach nicht mit einem richtigen Auto zu vergleichen war. Nach zwei Jahren kam meine Großmutter auf die glorreiche Idee: “Was wäre denn mit einem alten Mini, der ist ja schließlich nicht viel größer als das Kinderauto!”.

Daraufhin verkauften wir das Kinderauto wieder und holten meinen ersten Mini, mit dem ich dann immer über unseren Hof düste :). Nach 2 Jahren hatten wir eines Tages eine Karte von einem Miniclub im Briefkasten. Wir fragten nach, ob es eine Altersgrenze geben würde, woraufhin die Gründerin es verneinte und total begeistert war, dass jemand so jungen Alters im Besitz eines Minis ist. Nach dem ersten Treffen war der Virus entfacht. Von da an fing ich an, mit anderen Clubmitgliedern (die einige Jahre älter als ich waren) an Minis zu schrauben.

So kam es dann dazu, dass ich mir einen Mini zulegte, den ich komplett neu aufbaute und dann wieder verkaufte. Mit den Jahren wurden es immer mehr, sodass ich mittlerweile schon 10 Minis hatte, welche ich immer wieder in Zusammenarbeit mit meinem Großvater neu aufbaute und verkaufte, bis ich irgendwann an meinem Ziel angekommen war und mir einen Mini “Blue Star” leisten konnte. Diesen musste ich leider nach einiger Zeit wieder verkaufen, da ich Geld brauchte. Ab dem Zeitpunkt war für ein paar Jahre das Hobby “Mini” erstmal eingeschlafen, meine Seele brannte für den kleinen Engländer jedoch weiter. In diesem Jahr konnte ich dann endlich mein Hobby wieder aufleben lassen und bin nun stolzer Besitzer eines Mini Mpi Bj 97.

 

LG Marcel