Next Generation Mini Drivers!

Herzlich willkommen!



Moin,

 

Ich bin Stephen aus dem wunderschönen Balingen. Selbst bin ich Baujahr 1996 und mein British Open Mini ist von 1994. Zu Oldtimern habe ich durch meinen Vater schon seit längerem einen engen Bezug. Er ist ein eisen Ami-Fan und alles ohne V8 sind für ihn nicht wirklich Autos. Wohl deswegen wollte ich einen älteres Auto was sich davon grundlegend Unterscheidet. Bereits zu Beginn war klar das als Sommerauto entweder ein Cabrio oder etwas mit Schiebe-/Faltdach her muss. 

Zum Mini habe ich dann über einen Freund gefunden, welcher selbst dem Mini-Wahnsinn verfallen ist. 

Der Fahrspaß und die Agilität des kleinen überzeugt einfach vom ersten Moment an. Man braucht nicht viele PS um Spaß zu haben.

All die kleinen Macken die zwangsweise ein Oldtimer mit sich bringt, bringen einen öfters an den Rand der Verzweiflung, machen aber eben auch den Charme aus. Man lernt zu entschleunigen und der Weg ist in diesem Fall tatsächlich das Ziel.


Aktuell studiere ich noch in Furtwangen - irgendwas mit Medien. Vom schrauben habe ich relativ wenig Ahnung, aber das lernt man dann beim machen oder indem man regelmäßig Freunde und Bekannte, die ein wenig mehr Ahnung haben, um ihr wissen erleichtert.

Neben dem Hobby Mini beschäftige ich mich hauptsächlich noch mit Fotografie. Abgesehen von Travel-, Landscape- und Portraitfotografie stehen natürlich auch öfters mal die Oldtimer aus dem Bekanntenkreis vor der Linse.